ZIELGRUPPE | GESCHÜTZTE WERKSTÄTTE

Info zur Maßnahme "Hilfe durch geschützte Arbeit"

 

Folgende Menschen mit Beeinträchtigung gehören zu unserer Zielgruppe:

  • Voraussetzung ist die Beendigung der Schulpflicht
  • Menschen, die zur Zeit auf einen geschützten Arbeitsplatz angewiesen sind, da andere Maßnahmen der beruflichen Integration nachweislich nicht gegriffen haben
  • Menschen, deren Leistungsfähigkeit eine dauerhafte, produktive Mitarbeit ermöglicht, die der vorgegebenen Betriebsleistung entspricht
  • Positiver Maßnahmenbescheid vom Land OÖ, Abteilung Soziales


Wir verbinden Wirtschaftlichkeit mit Menschlichkeit.
 

Informationen zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit verändern.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Informationsseite über Cookies.